wie man ego reduziertEgo betrachtet man als ein großes Hindernis, nicht nur für Gottsuchende, welche die Verwirklichung Gottes ersehnen, sondern es überschattet auch unser Leben. Aus spiritueller Perspektive bedeutet Ego sich von Gott und den anderen getrennt zu empfinden. Wegen des Egos identifizieren wir uns über den physischen Körper und die verschiedenen Zentren des feinstofflichen Körpers. Das Ego macht, dass wir alle Handlungen aufgrund von Informationen die uns die 5 Sinne, Geistes und Intellekt liefern, machen. Wenn wir anfangen ehrlich uns zu bemühen, das Ego zu reduzieren, beginnen wir zu verstehen, das ein und dasselbe Gottes in uns allen existiert. Wenn unser Ego hoch ist, sind wir unfähig uns mit dem Gottesprinzip in uns zu identifizieren. Laienhaft ausgedrückt führt das zu Stolz, Überheblichkeit, Arroganz und ‘Ich‘-heit. Zusätzlich ist jemand mit hohem Ego anfällig für Angriffe von negativen Wesenheiten. Wenn wir das Ego reduzieren wollen, müssen wir auf spirituell entwickelte Menschen oder Heilige hören. Wenn wir uns bemühen, das Ego nach Anleitung einer spirituellen Autorität zu reduzieren, dann werden wir uns schnell spirituell entwickeln.  

zweck des lebens

spirituelle praxis


Artikel über Forschung

Was ist Ego (Aham)?

Ego ist eines der größten Hindernisse in unserem Leben, das unser Glück auf weltlicher uns spiritueller Ebene zerfrisst. Wenn wir Lernen, unser Ego zu reduzieren, können wir Gottes Gnade empfangen.

Arten des Egos (Aham)

In diesem Artikel skizzieren wir die verschiedenen Ego-Arten. Man unterscheidet meist nur 2 Arten von Ego: Gottes Ego und das menschliche Ego.

Wie gibt man sich Gott hin, wenn man Machertum reduziert

Machertum bedeutet, wenn wir alles mit dem Gefühl erledigen, dass wir die Macher sind und das ist der Hauptaspekt des Egos.

Besondere Artikelwie man sich gott hingibt

Machertum bedeutet, wenn wir alles mit dem Gefühl erledigen, dass wir die Macher sind und das ist der Hauptaspekt des Egos.

 


Fallstudien

AKAk’s Veränderung

Als AK in Depression versank, weil er kein Ziel im Leben hatte, half ihm nur Spirituelle Praxis, dies zu überwinden.

AuritroAuritros Veränderung

Als Auritro sich bemühte, das Ego zu reduzieren, konnte er seinen Persönlichkeitsfehler Wut überwinden.

VDVD’s Veränderung

Nachdem er in das SSRF Forschungszentrum gekommen war, bemühte sich VD mehr, sein Ego zu reduzieren und empfand, wie gut ihm das tat.


Lernprogramme und Videos

Beginnen Sie Ihren spirituellen WegErkennen Sie, wie Sie Ihren spirituellen Weg noch heute beginnen können!

Wer ist ein GottsuchenderWen bezeichnet man als einen Gottsuchenden? Welche Qualitäten und Eigenschaften sind für eine spirituelle Entwicklung nötig?