Spirituell wachsen – eine Anleitung zur spirituellen Entwicklung

1. Was ist spirituelle Entwicklung

Spirituelle Entwicklung ist die zunehmende Identifikation und Erfahrung der Seele oder des Gottesprinzips in uns. Spirituelle Entwicklung ist eine Folge der Spirituellen Praxis. Diese Definition, welche sich auf die Prinzipien der Spirituellen Wissenschaft stützt, wird genauer in unserem Artikel über spirituelles Niveau erklärt.

2. Bedeutung der heutigen Zeit für eine schnelle spirituelle Entwicklung

Wie wir schon in früheren Artikeln über den Kampf Gut gegen Böse beschrieben haben, stellt die Zeitspanne zwischen den Jahren 1999 und 2023 eine Übergangszeit zwischen zwei Zeitaltern dar, da wir uns vom dunklen Zeitalter (Mini-Kaliyug) in ein spirituell besseres (Mini-Satyayug) innerhalb des Hauptzeitalters des Kaliyug bewegen. Während dieser Zwischenzeit von 23 Jahren, ist jegliche Spirituelle Praxis gemäß den Grundprinzipien der Spiritualität von immensem Nutzen. Dies liegt daran, dass Gott Seine Gottsuchende selbst in ungünstigen Zeiten mit spiritueller Entwicklung segnet.

Tatsächlich entspricht jedes Jahr der Spirituellen Praxis in diesen 23 ‘Zwischenjahren’ ganzen 50 Jahren normaler Zeit eines Zeitalters. Wenn wir das Erwachsenenalter im menschlichen Leben mit 50 Jahren annehmen, entspräche die in diesen 23 Jahren gemachte Spirituelle Praxis einem Äquivalent von über 1000 Jahren in nur einer Lebenszeit.

3. Wie man sich spirituell entwickelt

Wenn wir unseren spirituellen Weg beginnen, ist es wichtig, das Niveau unserer Spirituellen Praxis regelmäßig zu erhöhen.

Die folgende Tabelle liefert Gottsuchenden, die sicher gehen wollen, dass sie ihre Zeit nicht vergeuden, eine praktische Anleitung und gute Grundlage für eine  lebenslange Spirituelle Praxis.

Sie kann als Hinweis für Bemühungen während der ersten 2 Jahre dienen.

[Bitte klicken Sie auf die Tabelle unten, um diese zu vergrößern]

spiritueller-fortschritt-wegweiser

Die in der Tabelle angeführten Schritte stimmen mit der für die gegenwärtige Zeit empfohlenen Spirituellen Praxis überein. Sie berücksichtigen auch Behinderungen durch negative Wesenheiten für Gottsuchende.

Antworten zu eventuellen Fragen über das obige System können durch die ‘Stellen Sie eine Frage’-Funktion oder bei einem Online-Satsang beantwortet werden. Genauere Erklärungen für einige der oben genannten Aktivitäten, wie Salzwasser, Nyas, Schachteln usw., können Sie finden, wenn Sie diese Ausdrücke in die Suchfunktion oben rechts auf der Seite eingeben.

4. Zusammenfassung – wie man sich spirituell entwickelt

Der Grad oder die Geschwindigkeit unserer spirituellen Entwicklung hängt von vielen spirituellen Faktoren ab, wie das spirituelle Niveau, bei dem wir unseren spirituellen Weg beginnen, die Summe von Schicksal, die wir erleiden müssen, das Ausmaß der Angriffe negativer Wesenheiten, unsere angeborenen spirituellen Tugenden, Gottsuchertum usw.

Wir können beachten, dass eine ernsthafte Umsetzung dieser Schritte der Spirituellen Praxis, die wir hier vorgeschlagen haben, uns helfen wird, jegliche Hindernisse, mit denen wir auf unserem spirituellen Weg konfrontiert werden, zu überwinden und den Grundzweck des Lebens, die spirituelle Entwicklung ist, zu erreichen.