Schlagwort-Archiv: Chanten (Japa) − Wiederholen des Namen Gottes

Chanten entspricht den Grundprinzipien der Spiritualität

Der Wissenschaft der Spiritualität entsprechend ist das Chanten des Namens Gottes der eigenen Religion die empfohlene Grundlage der Spirituellen Praxis unseres Zeitalters, denn es ist das Zeitalter des Streites (Kaliyug). Es ist empfehlenswert, während seiner gesamten spirituellen Reise hindurch zu chanten. Das Chanten des Namens Gottes kann an jedem Ort und zu jeder Zeit getan … Chanten entspricht den Grundprinzipien der Spiritualität weiterlesen

Ich chante lieber den Namen meiner Lieblingsgottheit statt den meiner Geburtsreligion oder Familiengottheit

Ja, es ist in Ordnung, den Namen der Lieblingsgottheit (einen Gottesaspekt, den wir besonders mögen oder zu dem wir uns besonders hingezogen fühlen) zu chanten. Um sich aber spirituell zu entwickeln, ist es besser, den Namen der Familiengottheit oder den des Gottesprinzips der Geburtsreligion zu chanten. Die Gründe dafür sind folgende: 1. Es fördert unsere … Ich chante lieber den Namen meiner Lieblingsgottheit statt den meiner Geburtsreligion oder Familiengottheit weiterlesen

Aufmerksamkeit für Chanten während einer Beschäftigung

Wenn wir zu chanten beginnen (das ist kontinuierliches Wiederholen des Namen Gottes), scheint es, dass wir darum kämpfen müssen, auf den Gottesnamen konzentriert zu bleiben. Im Anfangsstadium müssen wir oftmals während unserer Tätigkeiten innehalten und konzentriert mit einer Mala (Perlenschnur) oder laut chanten. Es scheint uns daher unvorstellbar, wenn wir hören, es sei ebenfalls möglich … Aufmerksamkeit für Chanten während einer Beschäftigung weiterlesen

Brauchen wir einen bestimmten Platz und eine besondere Zeit um zu chanten?

Die Wissenschaft der Spiritualität besagt, dass wir keinen besonderen Platz und keine bestimmte Zeit zum Chanten des Namens Gottes brauchen. Die Gründe hierfür sind: Sowohl die Zeit als auch das Universum sind von Gott erschaffen, daher ist das Gottesprinzip auch in beiden für immer enthalten. Deshalb kann man immer und überall chanten und hat dadurch … Brauchen wir einen bestimmten Platz und eine besondere Zeit um zu chanten? weiterlesen

Konzentriert chanten

1. Einführung – Das konzentrierte Chanten Sobald wir mit dem Chanten beginnen, ist eines der Haupthindernisse, das sich uns entgegenstellt, dass uns beständig andere Gedanken in den Sinn kommen. Dies geschieht hauptsächlich aufgrund von Zweifeln am Chanten selbst und wegen der Impressionen (Prägungen, Eindrücke) in unserem Unterbewusstsein (Chitta). In diesem Artikel geben wir einige praktische … Konzentriert chanten weiterlesen

Chanten – Wirkung

Die Wirkung des Chantens Gesundheitliche Wirkung Psychologische Wirkung Spirituelle Wirkung Um diesen Artikel zu verstehen, empfehlen wir Ihnen, sich mit dem folgenden Online-Vortrag vertraut zu machen: Die Funktionelle Struktur des Geistes 1. Chanten: Wirkung und Nutzen – eine Einführung Viele Heilige haben die Bedeutung des Chantens erklärt und betont. Zu chanten bedeutet, dass wir den … Chanten – Wirkung weiterlesen

Chanten – Psychologische Wirkung

Die Wirkung des Chantens Gesundheitliche Wirkung Psychologische Wirkung Spirituelle Wirkung 1. Chanten als Therapie für psychische (psychiatrische) Krankheiten Das Chanten ist für die meisten psychischen oder psychiatrischen (mentalen) Krankheiten heilsam. Den Namen Gottes zu chanten ist wahrscheinlich eine der wirksamsten Therapien bei der Behandlung von Zwangsneurosen. 2. Das Unterbewusstsein wir durch Chanten gereinigt Die strahlende … Chanten – Psychologische Wirkung weiterlesen

Chanten – Spirituelle Wirkung

Die Wirkung des Chantens Gesundheitliche Wirkung Psychologische Wirkung Spirituelle Wirkung 1. Chanten – positive Wirkungen gemäß der spirituellen Wissenschaft 1.1 Chanten ist eine spirituelle Therapie Bestimmte Chants sind mit unterschiedlichen Körperorganen verbunden. Das Chanten kann die Störung in einem Organ heilen, wenn deren Ursache spirituell ist. Bestimmte, durch das Chanten hervorgerufene Schwingungen helfen, die krankhaften, … Chanten – Spirituelle Wirkung weiterlesen

Chanten – Gesundheitliche Wirkung

Die Wirkung des Chantens Gesundheitliche Wirkung Psychologische Wirkung Spirituelle Wirkung   1. Die Symptome einer Krankheit sind vor ihrem Ausbruch sichtbar Der Distress (Distress sind Leiden, Schmerzen, Probleme, Hindernisse usw. deren Ursache spirituell ist)  einer Krankheit wegen körperlicher, psychologischer oder spiritueller Ursachen wird erst offensichtlich, wenn seine Stärke auf 30% gestiegen ist. Dann manifestiert er … Chanten – Gesundheitliche Wirkung weiterlesen

Gottesnamen Chanten und Mantra singen

Chanten (von Gottesnamen) und Singen von Mantren haben verschiedene Wirkungen und können nur unter unterschiedlichen Bedingungen gemacht werden. Hier wird der Unterschied genau erklärt.