Eine kurze Einführung zur Galerie „Wie sehen negative Wesenheiten aus?“

Heutzutage sind Bilder von negativen Wesenheiten (Geistern, Dämonen, Teufeln, negativen Energien usw.) ein beliebtes Gestaltungsthema, das seinen Weg in die Reklame, in Filme, persönliche Gegenstände und sogar in Kinderspielzeug gefunden hat. Diese Darstellungen sind überwiegend Produkte der Fantasie. Geister sind auch Gegenstand eines neuen Tourismuszweiges geworden. Menschen besuchen vermeintlich verwunschene Ortemit dem Wunsch, Geister zu sehen, zu hören oder zu erfahren. Wie in den unzähligen paranormalen Fernseh-Shows versuchen Menschen während ihrer Nachforschungen an solchen Orten oder zurück zuhause, Fotos, Video- und Audiomaterial von Geistern zu bekommen. All das hat aber Grenzen, da solche Aufnahmen nur etwas, das grobstofflich und verdichtet ist, einfangen können. Daher ist es letztendlich nicht möglich, mit diesen Mitteln Geister, die ihrem Wesen nach feinstofflich sind, in ihrer natürlichen Form zu erfassen. Die Bilder in dieser Galerie unterscheiden sich von den Geisterbildern, die wir zu sehen gewohnt sind. Die Zeichnungen, die wir hier zeigen, sind keine Fantasieprodukte. Sie wurden von Gottsuchenden mit entwickeltem Sechsten Sinn der Vision gezeichnet, welche die negativen Wesenheiten in der spirituellen Dimension tatsächlich sehen. Mit dem entwickelten Sechsten Sinn ist es Gottsuchenden möglich, genaue Formen und Eigenschaften der negativen Wesenheiten zu erkennen. Sie zeichnen diese als Teil ihrer Spirituellen Praxis (Sādhana) zur Gottesverwirklichung. Diese Zeichnungen sind daher anders als Zeichnungen von hellsehenden Künstlern. Der Unterschied ist, dass Hellseher als Medium malen, während sensitive Künstlersich durch das Zeichnen spirituell weiter entwickeln, da sie es als Teil ihrer Spirituellen Praxis durchführen. Diese Galerie zu veröffentlichen hat den Zweck, Lesern die verschiedenen Arten von negativen Wesenheiten, ihre Besonderheiten, unterschiedlichen Erscheinungsformen, Verhalten und Stärke näher zu bringen. Von 2001 bis 2002 wurde diese Sammlung von Zeichnungen angefertigt. Ein Klick auf eines der Bilder bringt Sie zu der Seite, wo die bestimmte Art von negativer Wesenheit ausführlicher beschrieben wird.