Persönlichkeitsentwicklung - Landing

Sobald wir Spirituelle Praxis in unser Leben integrieren, beginnt sich unsere Persönlichkeit Schritt für Schritt zum Besseren zu wenden. Aber nicht nur uns selbst tut es gut, ein besserer Mensch zu werden, auch auf unsere Mitmenschen hat die Veränderung unserer inneren Haltung eine positive Wirkung.

Es gibt viele Bücher, die uns eine Verbesserung unserer Persönlichkeit, unseres Selbst oder unseres Lebens versprechen, und viele von uns mögen einige davon auch gelesen haben. Sie motivieren und bilden uns, aber helfen sie uns wirklich, grundlegende und vor allem bleibende Verbesserungen an uns vorzunehmen?

Nach dem Lesen dieser Bücher erfahren wir meist einen veränderten Geisteszustand, eine frische, positive Einstellung zum Leben, neue Perspektiven, aber mit der Zeit fallen wir wieder in unser altes „ich“ zurück.

Warum geschieht dies?

Angenommen, wir denken immer negativ und sehen folglich immer „schwarz“. Was können wir dann tun, um fröhlicher zu sein?

Handlung

Wenn wir etwas an uns verändern wollen, versuchen wir dies normalerweise auf der Ebene der Tat und der Handlung. Wenn wir beispielsweise fröhlich werden wollen (und unsere Grundnatur zur Negativität neigt), dann könnten wir Lächeln versuchen. Dies wäre jedoch nur ein oberflächlicher Versuch, sich zu verändern.

Gedanke

Eine Veränderung auf Gedanken-Ebene wäre hingegen viel wirkungsvoller. Wir könnten uns ständig vor Augen halten:

> Wie wichtig es ist, positive Gedanken zu haben, da dies einen positiven Wellen-Effekt mit sich bringt
> Wie unsere Mitmenschen positiv durch uns beeinflusst werden und unsere Fröhlichkeit ihnen hilft, leichter mit ihrer Last zurechtzukommen

Solche Gedanken können uns dazu anregen, unsere Auffassungen zu ändern. Trotzdem is auch dies nicht von Dauer, denn wenn wir in eine für uns negative Situation kommen, fallen wir in unser altes Muster zurück und denken erneut negativ. Bücher oder Kurse über Selbstverwirklichung, Persönlichkeitsentwicklung oder -Verbesserung können auf psychologischer ebene hilfreich sein, eine grundlegende Veränderung wird jedoch nur dann stattfinden, wenn wir spirituelle Techniken mit psychologischen Methoden verbinden.

Grundcharakter

In der Spiritualität findet die Veränderung auf einer weitaus tieferen Ebene statt, nämlich auf der unseres Grundcharakters, unserer ureigenen persönlichen Grundstruktur.